Ehepaar aus Selters unterstützt Hospiz St. Thomas

28. Dezember 2017

Dernbach. Spende in Höhe von 2000 Euro geht an das Dernbacher Hospiz

Bereits zum zweiten Mal hat das Ehepaar Geyer dem Hospiz St. Thomas in Dernbach eine großzügige Spende zukommen lassen. Dabei ging es Kersten und Günther Geyer vor allem um den Sinn der Hospizidee und darum, auch andere Westerwälderinnen und Westerwälder zu animieren, sich einmal in der Heimat umzusehen. „Hier kann ich sehen, was mit meiner Spende passiert. Hier wurde gebaut, hier ist Personal, hier sind Gäste – meine Spende kommt ohne Umwege an“, erklärte Günther Geyer das besondere Engagement. „Ich danke Ihnen sehr, dass Sie erneut an uns gedacht haben“, freute sich Elisabeth Disteldorf, Geschäftsführerin der Katharina Kasper HOSPIZ GmbH, über die Spende. Im Rahmen der Spendenübergabe hatte das Ehepaar Geyer die Gelegenheit, Fragen rund um die Einrichtung mit Elisabeth Disteldorf und Hospizleiterin Eva-Maria Hebgen zu besprechen und die Räumlichkeiten des Hauses zu besuchen.



Hospiz St. Thomas

Telefon  02602 684-4440

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube